Digitalisierung im Vertrieb (Teil 1)

Ideen für den Versicherungsvertrieb in einer digitalisierten Umwelt

Nachdem ich zu Weihnachten schon so nett angekündigt wurde, möchte ich mich nun heute zum ersten Mal hier zu Wort melden. Mein Name ist Gerrit Götze. Seit meiner frühesten Jugend bin ich IT-Nerd, und das bedeutet: Meine ersten IT-Berührungen habe ich – wenn auch knapp – noch in der „Vor-PC-Ära“ gehabt.

Mit dem Vertrieb, konkreter Versicherungsvertrieb, bin ich seit mittlerweile 25 Jahren verbandelt. In all der Zeit habe ich meine Aufgabe immer darin verstanden, den Versicherungsvertrieb bei den gerade aktuellen Problemen und Möglichkeiten ergebnis- und zielorientiert zu unterstützen.

Zu Anfang lief dies noch sehr gemächlich – mit den ersten programmierbaren Taschenrechnern zur Prämien- oder Ablaufleistungskalkulation. Nach und nach nahm die IT dann Fahrt auf. Adressensysteme, Kundenanalyse-Tools, Notebook-Einsatz, 360-Grad-CRM, Smartphone und Tablet: Die Änderungen kamen immer schneller – bis heute ...

Das, was jetzt mit Social Media und Always-on Digital Natives kommt, hat nicht mehr viel mit Evolution des Marktes zu tun. Die Generation C (Creative, Connected, Communicative) steht als nächste Kundengeneration direkt vor der Tür– mit vollständig neuen Anforderungen und Ideen. Da mein eigener Sohn dazu gehört, weiß ich leidvoll, wovon ich rede.☺

Eigentlich möchte ich Ihnen in dieser Blog-Reihe nur meine Gedanken und Ideen zu einem zukünftigen digitalisierten Versicherungsvertrieb vorstellen. Klingt soweit erstmal recht einfach.

Wie immer liegt das Problem im Detail. Wie bei allen anderen basieren auch meine Visionen und Ideen auf einer Reihe von Annahmen und Erfahrungen, gepaart mit Fakten. Bevor ich also zu meinen Schlussfolgerungen und Vorschlägen kommen kann, möchte ich Sie bitten, in meinen nächsten Beiträgen einige dafür wichtige Themen mit mir zusammen genauer zu beleuchten.

Dabei folgen wir der Frage: Wem möchte wer wie was verkaufen?
  • Wem – Der digitalisierte Kunde – Generation C
  • möchte wer – (An)Forderungen an den Verkäufer im digitalen Zeitalter
  • wie – Vertrieb – eine ganzheitliche Betrachtung
  • was – Produktdesign – für Generation C?
  • verkaufen? – Ideen für den Versicherungsvertrieb in einer digitalisierten Umwelt
Ich hoffe, Sie begleiten mich, und freue mich auf die nächste Zeit und Ihre Rückmeldungen.

Ihr Gerrit Götze

#Digitalisierung #Versicherungen #Vertrieb #digitalisiert
Reaktionen:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.